Poster Domfassade Notenkomposition (Nr. 17)

Komposition und Notenhandschrift von Geoffry Wharton, Konzertmeister beim Gürzenich-Orchester der Stadt Köln. Eine musikalisch korrekte (und theoretisch sogar spielbare) Notenkomposition in 24 Systemen, die, um 90 Grad gedreht, einen verblüffend echten Eindruck der Westfassade des Kölner Domes ergibt.
ODE DE COLOGNE, ein kolossales musikalisches Tribut an das Weltkulturerbe Kölner Dom.

Ein Highlight also – nicht nur für musikalische Dom-Liebhaber. Dank einer stabilen Posterrolle erfolgt auch der Versand ohne Ecken und Kanten.

Material: schweres Kunstdruckpapier
Größe: 46 x 99,5 cm

Original: DOMKLOSTER 4®

16.999983

€ 17,00

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Online sofort lieferbar

Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Kalendertagen

Sicherer Online-Kauf

Auch in den Shops vorrätig