Transparentbild „Maria“

Das sogenannte „jüngere Bibelfenster“, aus dem das Transparentbild-Motiv „Maria mit Kind“ stammt, wurde um 1280 für den neuen Chor der Kölner Dominikanerkirche gestiftet. Die Stifter waren der mittelalterliche Theologe Albertus Magnus und der Kölner Erzbischof Siegfried von Westerburg. Als die Dominikanerkirche 1804 abgerissen wurde, gelangte das „jüngere Bibelfenster“ in den Kölner Dom und wurde 1892 in der Stephanuskapelle eingesetzt. Das Fenster besteht aus 22 Bildern, das Marien-Motiv befindet sich auf der rechten Fensterseite in der dritten Scheibe von unten. Als Transparentbild kommt das mehr als 700 Jahre alte Motiv besonders gut in einem Fenster mit Sonneneinstrahlung zur Geltung.

Herausgeber: Verlag Kölner Dom e.V. 
Material: Transparentfolie
Größe: 24 x 40 cm

Original: DOMKLOSTER 4®

Auf den Wunschzettel
7.000056

€ 7,00

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Online sofort lieferbar

Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Kalendertagen

Sicherer Online-Kauf

Auch in den Shops vorrätig